Rennrad + Bike Teneriffa

Radeln auf der faszinierenden Vulkaninsel

Webcode 8801

Auf den kanarischen Inseln herrscht das ganze Jahr über ein trockenes und warmes Klima – ideale Bedingungen für perfekte Radsportferien. Vor allem auch während der Wintermonate

Teneriffa  ist die grösste kanarische Insel und mit knapp 900.000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Insel Spaniens. Sie ist eine Vulkaninsel mit sehr hohen Bergen, mit dem 3718m hohen Pico del Teide befindet sich sogar der höchste Berg Spaniens auf Teneriffa.
Die Radsportler finden auf Teneriffa ein gut ausgebautes Strassennetz und vor allem unzählige Aufstiege und hohe Pässe, was die Insel auch bei Profis beliebt macht für intensive Berg-Trainings. Wenn Sie schon mitten im Trainingsaufbau stehen, ist Teneriffa sicher eine ideale Destination um Höhenmeter zu sammeln, für den Saisonstart hingegen empfehlen wir auf den Kanaren eher Gran Canaria oder Lanzarote.

Unsere Radsportstation liegt im sonnigen Süd-Westen der Insel an der Costa Adeje, wo sich auch die meisten Hotels befinden.

Details zum Angebot finden Sie hier:

Angebot 2019 Buchungsanfrage

 

Modelle und Preise Mieträder:

Rennräder Teneriffa 2018-2019

Mountainbikes Teneriffa 2018-2019

Teneriffa per Rennvelo und Bike entdecken